+49 228 974594288

Kostenlose Erstberatung Familienrecht

Nutzen Sie dieses Formular, um eine kostenlose Erstberatung anzufordern oder rufen Sie uns unverbindlich an.

Rechtsanwalt Familienrecht Bonn

Einen Fachschwerpunkt beim Familienrecht in Bonn bildet die Klärung von Streitigkeiten unter Eheleuten oder auch die Regelung des Sorgerechts für die gemeinsamen Kinder. Wenn die Liebe vorbei ist, beginnt häufig der große Streit vor Gericht. Die Kinder haben dabei in der Regel das Nachsehen. Anwälte für Familienrecht versuchen, an diesem Punkt zu schlichten, gleichzeitig aber natürlich auch das Recht des Mandanten zu wahren. Sei es hinsichtlich des Sorgerechts oder bezüglich der Aufteilung des Vermögens, das im Verlauf der Ehe angesammelt wurde.

Rechtsanwaltskanzlei Bonn für Familienrecht Scheidung und Sorgerecht

Auch in den besten Familien kommt es zu Unstimmigkeiten, wenn nach dem Ableben eines gemeinsamen Verwandten desen Vermögen unter den Verbliebenen aufgeteilt werden muss. Manche sehen sich hier im Nachteil und versuchen die Verwaltung des Nachlasses abzuändern. Knifflig wird es dann, wenn kein Testament des Verstorben vorliegt und Kinder, Ehegatten oder weitere erbberechtigte Verwandte das Vermögen unter einander verteilen müssen. Das Erbrecht bildet daher auch einen wichtigen Punkt im Bereich des Familienrechts in Bonn, da es leider häufig zu solchen Situationen kommt. Oft begleitet von Familienstreits, die über viele Jahre andauern.

Familiäre Streitigkeiten mit dem Anwalt aus Bonn beilegen

Ein Anwalt aus Bonn für Familienrecht hat eine schwierige Aufgabe zu meistern. Er fungiert als eine Art Mittelsmann zwischen Parteien, die eigentlich eng miteinander verbunden sind oder waren und sich dennoch nicht einig werden können. Egal, ob um Geld, Häuser, Wertgegenstände oder die eigenen Kinder gestritten wird – Dem Rechtsbeistand wird Fingerspitzengefühl abverlangt, da er sich mit sehr sensiblen Themen auseinandersetzen muss. Gleichzeitig muss zwischen ihm und dem Mandanten aber auch ein vertrauenswürdiges Verhältnis bestehen. Schließlich werden sehr persönliche und teilweise sogar intime Details geteilt, über die der Anwalt informiert werden muss, um die Sachlage richtig beurteilen zu können. Umso wichtiger ist es also, einen kompetenten Experten zu finden, dem Sie Ihr uneingeschränktes Vertrauen entgegenbringen können.

Anwalskanzleit aus Bonn für Familienrecht

Ein Rechtsbeistand für Familienrecht aus Bonn übernimmt bei Rechtstreits im privaten Umfeld die Vermittlung. Wenn es zwischen Ehepartnern und Familienmitglieder zu rechtlichen Konflikten kommt, so stellt das oft für alle Beteiligten eine enorme Belastung dar. Von daher ist es auch durchaus ratsam, einen Anwalt auf den Plan zu rufen, der als Vermittler agiert und versucht, eine faire und zufriedenstelle Lösung zu finden, die unter anderem auch den Familienfrieden wahren kann.

Private Konflikte mit dem Rechtsanwalt Bonn für Familienrecht klären

Warum es auch innerhalb der Familie zu Streitereien kommt, die sich ohne Anwalt nicht beilegen lassen, kann unterschiedliche Gründe haben. Immer öfter spielen dabei finanzielle Aspekte eine Rolle, aber auch Sachvermögen sowie Unstimmigkeiten, die das Sorgerecht oder eine Vormundschaft betreffen, sind häufige Auslöser für die Misere. Nicht immer ist dabei der Weg vor das zuständige Familiengericht nötig. Die Anwälte der verstrittenen Parteien können somit auch durchaus außergerichtliche Lösungen anstreben, was in der Regel auch im Sinne der Beteiligten ist. Das gilt insbesondere dann, wenn Kinder oder auch Pflegebedürftige Teil des Rechtstreits sind.

Scheidungen, Sorgerecht, Erbe – Anwalt Bonn für Familienrecht schafft Abhilfe

Der Anwalt für Familienrecht setzt sich mit unterschiedlichen Teilbereichen des Familienrechts auseinander. Besonders häufig steht er daher Paaren im Scheidungsfall zur Seite, um das finanzielle Vermögen nach dem Ende der Ehe aufzuteilen sowie Unstimmigkeiten bezüglich des Unterhalts zu klären. Auch der Streit um das Sorgerecht der gemeinsamen Kinder bildet eine Art Schwerpunkt in diesem Rechtsbereich. Im Idealfall wird hier eine außergerichtliche Lösung angestrebt, um den Kindern einen Streit vor Gericht zu ersparen. Ebenso zählen aber auch das Erbrecht sowie Fragen, die die Vormundschaft für ein Familienmitglied betreffen zu den Aufgaben des Anwalts für Familienrecht in Bonn.

Vertretung durch den Anwalt Bonn für Familienrecht vor dem Familiengericht

Auch, wenn eine außergerichtliche Einigung bei familiären Konflikten wünschenswert ist, so stellt der Weg vor das Familiengericht dennoch häufig die einzige Lösung dar. Häufig dann, wenn es um finanzielle Forderungen wie bei Unterhaltsfragen oder auch im Erbrecht geht, zeigen sich die jeweiligen Parteien hartnäckig. Hier dreht sich alles um finanzielle Klagen oder auch um die Aufteilung des Vermögens eines verstorbenen Familienmitglieds. Solche Forderungen lassen sich daher in der Regel nur vor dem Gericht klären, wo ein Richter nach Sichtung der Sachlage entscheidet, welcher Partei Recht zugesprochen wird.

Beratung durch die Rechtsanwaltskanzlei Bonn für Familienrecht

Bei der Zusammenarbeit mit einem Rechtsanwalt aus Bonn für Familienrecht muss der Mandant ein echtes Vertrauensverhältnis zum Rechtsbeistand aufbauen. Nicht selten werden sehr persönliche und private Details mit dem Anwalt besprochen, da dieser einen genauen Einblick in die Konfliktsituation erhalten muss, um diese überhaupt beurteilen zu können. Anschließend wir dann beraten, ob ein Rechtsstreit überhaupt Sinn macht oder ob eine einvernehmliche Lösung – auch im Sinne der familiären Situation – nicht doch ratsamer ist. So wird der Rechtsbeistand aus Bonn schnell zu einer echten Vertrauensperson, der seine Mandanten durch eine mitunter sehr stressige und schwierige Zeit begleitet. Dadurch übernimmt dieser ein enormes Maß an Verantwortung, wird dieser durch seine Erfahrung aber auch voll und ganz gerecht.